Interview mit Edina

76a6_4058070251_4a7e340825.jpgDeine Fotokunst für Dich ist:
Innere Befreiung meiner Vorstellungen, Wünsche und Träume.

Womit beschäftigst Du Dich beruflich (falls Fotografie nicht Dein Beruf ist)?
Ich bin dipl. Gesundheits- und Krankenschwester (DGKS) !!

Wie lange fotografierst Du schon?
Bevor ich die Fotografiekunst für mich entdeckt habe, malte und zeichnete ich sehr gerne, was ich immer noch sehr gerne mache und vor allem sehe.

Intensiv fotografieren tue ich seit 2 Jahren, da habe ich mir endlich meinen lang ersehnten Traum erfüllt mit Olympus E-410, für den Anfang.

Welche Fototechnik benutzt Du jetzt?
Vor allem digital, möchte gerne mal analog anfangen.

Was begeistert Dich?
Das Leben an und für sich.. eine unerschöpfliche Quelle an Inspiration.

Was fällt Dir beim Fotografieren am Schwersten?
Nicht auf den Auslöseknopf zu drücken.

Was genau willst Du auf Deinen Fotos festhalten?
Vergänglichkeit – gefühlte Momente – Sehnsüchte – Illusionen des Seins.

Welche Ratschläge kannst Du Anfängern geben?
Bin selbst einer 😉
Tue wonach dir ist.

Die anderen Fotos von Edina

Submit your comment

Please enter your name

Your name is required

Please enter a valid email address

An email address is required

Please enter your message

Designed by WPSHOWER

Powered by WordPress

Error. Page cannot be displayed. Please contact your service provider for more details. (5)