Interview mit Hobbyfotografin Katrin

Deine Fotokunst für Dich ist …
eine Möglichkeit zu entspannen, einzutauchen in meine ganz eigene Welt, eine wundervolle Welt!!!!

Womit beschäftigst Du Dich beruflich (falls Fotografie nicht Dein Beruf ist)?
Mit einer Menge trockenem Papierkram ohne Bildchen 😉

Hast Du ein Traumfoto?
Nein, ein spezielles Traumfoto habe ich nicht aber es gibt einige Szenen die ich noch realisieren möchte und vielleicht werden diese ja dann…traumhaft!?!?

Deine Freundin kommt aus anderer Stadt, sie war nie in Berlin. Was zeigst Du ihr als Erstes?
Meine Fotos…NATÜRLICH, hahahaha!!!
Nein, natürlich nicht – ich würde mit ihr zum Brandenburger Tor fahren und von dort los marschieren zum Holocaust Mahnmal!

Deine 3 Lieblingslieder…
Krieger des Lichts – Silbermond
Heavy Cross – The Gossip
Puh, vom dritten Lieblingslied fällt mir der Titel gerade nicht ein, ich sing´s euch mal vor…lalalalalalalaaaaalala!!!

Was bedeutet für dich Kreativität?
Neues erschaffen, gestalten, umgestalten, neue Ideen zu erzeugen oder Bekanntes in einen neuen Zusammenhang zu stellen!

Was fällt Dir beim Fotografieren am Schwersten?
Die Portraitfotografie stellt immer wieder einen Stolperstein dar aber geht nicht, gibt´s bei mir nicht somit übe ich immer weiter…zum Leidwesen meiner Modelle 😉

Weitere Fotos von Katrin

Submit your comment

Please enter your name

Your name is required

Please enter a valid email address

An email address is required

Please enter your message

Designed by WPSHOWER

Powered by WordPress

Error. Page cannot be displayed. Please contact your service provider for more details. (16)