Ausstellung: Talents 19 . „und mittendrin ich“ Esther-Judith Hinz / Maria Schindelegger

C/O Berlin
Oranienburger Straße 35/36
10117 Berlin

29.05. bis 27.07. 2010
Eröffnung 28.05. 2010

Als ruhender Gegenpol zu Mobilität und Globalisierung hat sie Konjunktur. Sie steht für Verankerung, Identität, Sicherheit und Vertrautheit. Heimat – meist gleichgesetzt mit dem Ort der Geburt, den ersten prägenden Erlebnisse und sinnlichen Erfahrungen. Sie erfüllt die Sehnsucht nach Ortsfestigkeit, Orientierung, Maß und Reduktion. Sie nimmt dem transzendental obdachlosen Menschen seine Entfremdung von der modernen Welt – scheinbar. Denn Heimat ist ein Nicht-Ort, nicht existent, vielmehr Projektion und Utopie. Flexibel, konturlos, individuell und für immer verloren.
Die Fotografin Esther-Judith Hinz ist auf der Suche nach ihrer Identität und findet prägnante Bilder, die unterschiedlichste Assoziationen und Bedeutungen hervorrufen und zugleich Heimat als mentales Konstrukt visuell zerlegen. http://www.co-berlin.info/

Submit your comment

Please enter your name

Your name is required

Please enter a valid email address

An email address is required

Please enter your message

Designed by WPSHOWER

Powered by WordPress

Error. Page cannot be displayed. Please contact your service provider for more details. (6)